Termine

Terminkalender

Stadtspaziergang Schleiden
Sonntag, 22. März 2020, 13:30
Aufrufe : 506
Kontakt Heinz Vaßen, Tel., 02445-7368

Stadtspaziergang Schleiden mit Erläuterungen zur geschichtlichen Entwicklung von Stadt und Gebäuden.
Sehenswert: Schloss und Schlosskirche, ehemaliges Arenbergisches Rentamt, ehemaliges Preußisches Landratsamt, Pestkapelle, Jüdischer Friedhof und vieles mehr.
Ein Angebot auch für interessierte Bürger und Gäste.
Halbtagsveranstaltung. Driesch-Klosterplatz-Markt-Landratsamt (Behördenhaus)-Pestkapelle- Jüdischer Friedhof-Villa Poensgen-Mühlenberg-Schloss und Schlosskirche- Markt - Einkehr. Wegstrecke: ca. 5 km. Zeit: ca. 3 Stunden.
Treffpunkt: Driesch 13.30 Uhr. Leitung:Heinz Vaßen, Tel., 02445-7368. 
Kosten: keine, außer Verzehr.

Veranstalter: Eifelverein Ortsgruppe Schleiden

Ort Schleiden, Parkplatz Driesch
Dieser Stadtspaziergang bietet sich auch zur Selbsterkundung (selfguided) an und ist als Rundwanderweg-Nr. 25 durchgehend ausgeschildert. (Start: Klosterplatz). Unterwegs berichten zahlreiche Informationstafeln über geschichtliche und wissenswerte Entwicklungen der Stadt.
Der Stadtspaziergang kann in zwei kürzere Runden unterteilt werden – mit der Querverbindung über die Olef auf der Sturmiusbrücke.